Verkaufen kann

Aus P&T-Wiki
Version vom 14. Dezember 2014, 23:47 Uhr von Feudalgesellschaft (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was bedeuten die 3 Zahlen unter Verkaufte Stückzahl?

Hier wird dir angezeigt wie deine Ware heute verkauft wurde

  • die obere Zahl sagt aus was du tatsächlich verkauft hast
  • die mittlere Zahl gibt an wie viel du hättest verkaufen können
  • die %-Zahl wird aus den beiden berechnet
ideal ist ein Wert zwischen 90 und 99%

100% sagt einfach nur aus, das du heute sämtliche Kunden zufrieden stellen konntest, aber das kann auch gleichzeitig bedeuten das du zu teuer bist und deswegen Mögliche Kunden abgeschreckt werden. Wenn der Wert niedriger ist kann es sein das zu wenige Mitarbeiter für dieses Regal arbeiten, oder du zu billig verkaufst.


Mögliche Maßnahmen

Die %-Zahl ist deutlich unter 100%

  • Mehr Mitarbeiter an das Regal setzen (Faustregel: aktuelle Anzahl * 100/ %-Zahl, dann aufrunden)
Bsp: 60% bei 5 Verkäufern: 5 * 100 / 60 = 8,3 = 9 Verkäufer
  • Faktor senken (Faustregel: um Faktor * 2/3 * (100 - %Zahl) / 100)
Bsp: 60% bei Faktor 30: 30 - 30 * 2/3 * (100 - 60) / 100) = Faktor 22

Diese Faustregeln sind sehr grob und ein weiteres feinjustieren mittels Verkäufern und Faktoren ist in jedem Fall notwendig!


Maximale Verkaufsmenge eines Verkäufers

Wichtig zu wissen ist, dass ein Verkäufer nur eine gewisse Kundenanzahl pro Tick bedienen kann, ein Kunde jedoch mehrere Stück des gleichen Artikels kaufen kann. Die maximale Verkaufsmenge liegt also zwischen

maximale Kundenanzahl und maximale Kundenanzahl + x


Produkttyp 1: Verkaufsmenge der gesamten Stadt ist kleiner als die Anzahl Einwohner / 2

(Bsp: Verkaufsmenge: 100.000 Stück am Tag je 1.000.000 Einwohner)
=> 1 Verkäufer kann bis zu 20 Kunden pro Tick bedienen
1 Verkäufer verkauft mind. 20 Einheiten pro Tick (wenn entsprechend Kunden kommen!)
Täglich gibt es 64 Ticks (4 pro Stunde für 16 Stunden)
1 Verkäufer kann also mind. 1.280 Einheiten am Tag verkaufen (64 * 20)
Für 3200 Einheiten Verkaufsmenge am Tag benötige ich also mind. 3 Verkäufer (3.200 / 1.280)


Produkttyp 2: Verkaufsmenge der gesamten Stadt ist größer als die Anzahl Einwohner / 2

(Bsp: Verkaufsmenge: 600.000 Stück je 1.000.000 Einwohner)
=> 1 Verkäufer kann bis zu 20 * (Verkaufsmenge der gesamten Stadt / (Anzahl Einwohner / 2)) pro Tick bedienen
(im obigen Bsp. also 20 * (600k / (1.000k / 2)) = 24 Kunden
Bier wird 0,765 mal je Einwohner täglich verkauft. 765 / 500 (bei 1000 EW) ergibt demnach 1,53
1 Verkäufer verkauft mind 20 * 1,53 = 30 Flaschen Bier je Verkaufstick (wenn entsprechend Kunden kommen!)
Täglich gibt es 64 Ticks (4 pro Stunde für 16 Stunden)
1 Verkäufer kann also mind. 1.920 Flaschen Bier pro Tag verkaufen (64 * 30)
Für 24.000 Bier Verkaufsmenge am Tag benötige ich also mind. 13 Verkäufer (24.000 / 1.920